Die perfekten Schuhe zur Hochzeit

Hochzeitschuhe

Die Schuhe die bei einer Hochzeit getragen werden, sind unglaublich wichtig. Die Entscheidung die perfekte Auswahl zu treffen ist nicht nur für das Brautpaar schwer, sondern auch für die Gäste.

 

Die passenden Schuhe finden

 
Jeder von uns weiß, dass es sehr schwer ist die perfekten Schuhe zu finden. Selbst für Schuhe für den Alltag plagen wir uns ständig um die richtige Entscheidung zu treffen. Wie schwer ist dann wohl die Auswahl der Schuhe für den schönsten Tag des Lebens? Für die Damenwelt ist die Auswahl der Treter, die sie den ganzen Tag begleiten besonders anspruchsvoll.

 
 

Schuhe für alle

 

Braut

Jede Braut möchte an ihrem Hochzeitstag die perfekten Aschenputtel Schuhe tragen. Die Schuhe sind ihre Begleiter für den schönsten Tag ihres Lebens und müssen daher eine Augenweide sein. Aber sie sollten natürlich auch gemütlich sein und ihr muss es gut gelingen in ihnen zu laufen. Keiner will nämlich,dass die Braut auf dem Weg zum Altar stolpert. Viele Damen entscheiden sich an diesem Tag zwei Paare bei sich zu haben. Ein paar Schuhe für den Weg zum Altar und für die Fotos und das Andere um zu tanzen. Eines also wunderschön und das Andere eher gemütlich.

 

Bräutigam

Der Mann hat es hier deutlich einfacher. Zwar ist die Auswahl der Schuhe auch kein Kinderspiel aber dennoch muss er nicht das selbe wie die Braut auf sich nehmen. Hier ist besonders zu achten, dass die Schuhe die der Mann trägt zum Anzug und zur Krawatte passen.

 

Gäste

Die Gäste müssen natürlich auch passende Hochzeitsschuhe anhaben. Die Farbe weiß sollte hier besser nicht ausgewählt werden, da diese Farbe an diesem Tag der Braut gehört. Braun, Schwarz oder Grau sind hierbei eine gute Entscheidung bei der Farbauswahl der Schuhe. Elegant und stilvoll sollten sie aber auf jeden Fall sein.